Medienmitteilung

Ja zum Berner Jura und zum zweisprachigen Kanton Bern – Nein zum Aufreissen alter Gräben

Die Bernische SVP steht weiterhin und uneingeschränkt zum Berner Jura. Sie lehnt deshalb die \“Absichtserklärung zur Durchführung der Volksabstimmungen über die institutionelle Zukunft der interjurassischen Region im Kanton Jura und im Berner Jura\“ vom 20. Februar 2012 ab. Das Abstimmungsverfahren ist einseitig und bringt die Zweisprachigkeit des Kantons Bern in Gefahr.

Die SVP scheut nicht die Meinung des Volkes, sondern erachtet diese im Gegenteil als klar: Die Jura-Frage ist längst beantwortet und eine erneute Abstimmung bringt keine neuen Erkenntnisse, sondern reisst lediglich alte Wunden auf.

Die SVP will, dass Bern weiterhin ein zweisprachiger Kanton bleibt und auf eidgenössischer Ebene eine Brückenfunktion wahrnehmen kann. Sie erwartet, dass die bei der Gründung des Kantons Jura gefällten Volksentscheide vollumgänglich respektiert werden.

Le canton de Berne doit rester bilingue – Non aux risques de réveiller de vieilles blessures

L’UDC du canton de Berne soutient aujourd’hui comme hier le Jura bernois, sans concessions. Elle rejette la Déclaration d’intention des gouvernements des cantons de Berne et du Jura du 20 février 2012 concernant l’organisation de votations populaires sur l’avenir institutionnel du Jura bernois constitue l’objet de cette discussion.

L’UDC veut que le canton de Berne reste bilingue et puisse continuer à assurer sa fonction de pont au niveau fédéral. Elle craint pas le résultat d’une nouvelle votation, mais le risque de réveiller de vieilles blessures. Une nouvelle votation n’est pas justifiée du point de vue démocratique.

Artikel teilen
Themen
weiterlesen
Kontakt
Schweizerische Volkspartei des Kantons Bern, Optingenstrasse 1, 3013 Bern
Telefon
031 336 16 26
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden