Medienmitteilung

SVP für „BE Zukunft“ – UDC pour „BE Avenir“

5 Ziele – 5 Handlungsfelder – 33 erste Massnahmen
5 buts – 5 champs d’action – 33 mesures
Die SVP Kanton Bern will, dass es den Bernerinnen und Bernern gut geht und dass sie in Zukunft auf einen starken Kanton bauen können. Eine Arbeitsgruppe hat daher eine Vision \“BE Zukunft\“ entwickelt mit 5 Zielen, 5 Handlungsfeldern und einer Reihe von ersten Massnahmen dazu.
L’UDC du canton de Berne pense à l’avenir des Bernoises et des Bernois et pour qu’ils puissent compter sur un canton fort. Un groupe de travail vient de développer un programme visionnaire \“BE Avenir\“ : 5 buts, 5 champs d’action et toute une série de premières mesures.
Ziel der SVP Kanton Bern ist:
But de l’UDC du canton de Berne:
\“BE Zukunft\“ ist finanziell stark und steuerlich attraktiv
\“BE Avenir\“ est solide financièrement et fiscalement intéressant
\“BE Zukunft\“ ist dezentral entwickelt und gut erschlossen
\“BE Avenir\“ est développé dans les régions et bien aménagé
\“BE Zukunft\“ ist innovativ, attraktiv und damit produktiv mit wachsender Wertschöpfung
\“BE Avenir\“ est innovateur, attrayant et donc productif avec une plus-value croissante
\“BE Zukunft\“steht für ein freiheitliches Miteinander von Gewerbe und Landwirtschaft
\“BE Avenir\“ est pour une collaboration libérale entre artisanat et agriculture
\“BE Zukunft\“hat eigenverantwortliche Bürgerinnen und Bürger, die vor Ort leben, arbeiten und einkaufen
\“BE Avenir\“ a des citoyennes et des citoyens responsables qui travaillent, vivent et achètent ici.
Die aktuelle Regierungspolitik geht in eine andere Richtung, wie auch die diesjährige Medienkonferenz zu den Richtlinien der Regierungspolitik gezeigt hat. Sie ist links-ideologisch geprägt und entsprechend schlecht geht es dem Kanton Bern. Die SVP Kanton Bern hat daher auf Grund einer vertieften Analyse ein Gegenkonzept entwickelt. Im Vordergrund stehen für die SVP Kanton Bern zur Erreichung der obgenannten Ziele folgende 5 Handlungsfelder:
STAATSORGANISATION: Schlank, transparent, ohne ideologische Hürden
BILDUNG: Befähigung und Leistung als Leitlinie
ENTWICKLUNG: Dezentralisiert und innovativ mit Bodenhaftung
WIRTSCHAFTS- und LANDWIRTSCHAFTSPOLITIK: mit Playern als Partner
VERMARKTUNG: Drei starke Qualitätsmarken anstatt zahllose Verwaltungsbürostellen und verteuernde zusätzliche Staatsebenen.
La politique actuelle du gouvernement va dans une autre direction comme l’ont démontré les conférences de presse de cette année 2014. Elle est empreinte d’idéologie de la gauche et le canton de Berne marche donc au ralenti. L’UDC du canton de Berne a entrepris une analyse approfondie et présente aujourd’hui son concept. Pour l’UDC du canton de Berne, les cinq champs d’activités ci-après prédominent pour atteindre son objectif :
ORGANISATION de l’ÉTAT: allégée, transparente, sans obstacles idéologiques
FORMATION: savoir-faire et performance comme fils conducteurs
DÉVELOPPEMENT: décentralisation et innovation en gardant le sens des réalités
POLITIQUE ÉCONOMIQUE ET AGRICOLE: avec des partenaires dynamiques
MARKETING: Trois labels de qualité au lieu d’innombrables offices administratifs
Die SVP Kanton Bern will in diesen Handlungsfeldern auf allen Stufen aktiv werden und so durch eine enge Zusammenarbeit der Exekutiven und Legislativen auf allen Stufen, aber auch durch die enge Zusammenarbeit mit den Verbänden schliesslich eines erreichen: \“Me hett dr Kanton Bärn gärn\“ als Standort, Wohnort, Steuerort und Mitkanton.
L’UDC du canton de Berne veut coopérer activement dans ces champs d’activités et en collaboration étroite avec l’exécutif et le législatif à tous les niveaux tout comme avec les associations, car \“nous aimons notre canton de Berne\“ comme lieu d’habitation, d’espace économique, de lieu d’imposition et de canton apparenté.
Artikel teilen
Themen
weiterlesen
Kontakt
Schweizerische Volkspartei des Kantons Bern, Optingenstrasse 1, 3013 Bern
Telefon
031 336 16 26
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden