Medienmitteilung

SVP erneut als stärkste Partei bestätigt

Die Berner SVP ist erfreut, dass zahlreiche Stimmenden sich erneut für die Partei der Sicherheit und Freiheit entschieden haben. Die Bestätigung als stärkste Partei im Kanton ist gleichzeitig ein Auftrag, sich weiterhin für die Versorgungssicherheit, tiefere Steuern und eine restriktive Zuwanderungspolitik einzusetzen. Besonders erfreulich ist die glanzvolle Wahl von Manfred Bühler in den Grossen Rat mit dem besten Ergebnis im Wahlkreis und die Bestätigung der bürgerlichen Mehrheit im Regierungsrat.

Die SVP Kanton Bern und ihre Grossratsfraktion hat in der vergangenen Legislatur solide Arbeit geleistet. Das Engagement im Grossen Rat und mittels Referenden hat den Steuerzahlenden so manchen Franken gespart und bürokratische Leerläufe verhindert. Parteipräsident Manfred Bühler stellt befriedigt fest: “Die SVP hat unter schwierigen Umständen ein gutes Ergebnis erzielt. Ich danke allen, die mit ihrem Wahlzettel und ihrer Arbeit vor und hinter den Kulissen dazu beigetragen haben.”

Für die SVP Kanton Bern geht es in der kommenden Legislatur darum, die Lehren aus den Krisen dieser Monate zu ziehen. Die Versorgungssicherheit muss in den Fokus rücken: Mehr einheimische Energie und bessere Nutzung dank Grimselausbau, Holznutzung, Biomasse und Innovation sowie eine produzierende Landwirtschaft. Zudem ist auf weitere Zentralisierung zu verzichten und stattdessen bereits bebauter Boden im ländlichen Raum für eine dezentrale Besiedelung zu nutzen. Damit ein Leben ohne Dichtestress und erhöhter Krankheitsgefahr wieder möglich ist.

Dafür setzen wir uns ein, vor den Wahlen und nach den Wahlen.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
Schweizerische Volkspartei des Kantons Bern, Optingenstrasse 1, 3013 Bern
Telefon
031 336 16 26
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden