Medienmitteilung

Zur Neubesetzung des Fraktionsvorstandes der Bundeshausfraktion

Ein Berner Vertreter neu an der Spitze der Bundeshausfraktion

Die Berner SVP gratuliert Nationalrat Adrian Amstutz zur Wahl zum neuen Fraktionspräsidenten der Bundeshausfraktion. Sie ist überzeugt, dass er mit seiner vielfältigen Erfahrung bestens geeignet ist, um diese Aufgabe mit der nötigen Weitsicht auszuführen. Sie gratuliert auch dem neuen Fraktionsvorstandsmitglied Nationalrat Albert Rösti und freut sich, dass nun zwei Berner SVP-Vertreter im Fraktionsvorstand wirken werden.

Die SVP Kanton Bern ist erfreut, dass mit Adrian Amstutz ein Berner SVP Vertreter die verantwortungsvolle Aufgabe des Fraktionspräsidenten der Bundeshausfraktion übernimmt und mit Albert Rösti ein zweiter Berner im Fraktionsvorstand Einsitz nimmt. Sie gratuliert beiden ganz herzlich zur Wahl in das neue Amt.

Adrian Amstutz, der bestgewählte Nationalrat des Kantons, bringt die nötige Erfahrung und Qualifikation für diese Aufgabe mit und wird das Amt des Fraktionspräsidenten mit Durchsetzungsvermögen, aber auch mit der nötigen Weitsicht ausüben. Aus seinen Tätigkeiten als Sigriswiler Gemeindepräsident und Präsident des Verbandes bernischer Gemeinden, aber auch als Unternehmer hat er schon vielfach Verhandlungsgeschick bewiesen und verfügt über die nötige Führungserfahrung. Als ASTAG-Zentralpräsident kennt er die Anliegen des Gewerbes auch aus Verbandssicht und hat beste Kontakte zu den bernischen und Schweizerischen Wirtschaftsverbänden.

 

Die Legislatur birgt eine Reihe von Herausforderungen für dieses Land und für die SVP. Als Fraktionspräsident der stärksten bürgerlichen Kraft muss es das Ziel sein, zusammen mit den anderen bürgerlichen Parteien in den eidgenössischen Räten dafür zu sorgen, dass die Interessen der Schweiz optimal gewahrt werden. Die SVP Kanton Bern ist überzeugt, dass Adrian Amstutz der richtige Mann ist, um die Fraktion in dieser Situation zu führen sowie die bürgerlichen Kräfte im Parlament zu einen, und dass die beiden Berner SVP-Vertreter ihre Aufgaben im Fraktionsvorstand verantwortungsvoll wahrnehmen werden.

Artikel teilen
Themen
weiterlesen
Kontakt
Schweizerische Volkspartei des Kantons Bern, Optingenstrasse 1, 3013 Bern
Telefon
031 336 16 26
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden